DHL
Elektrisch bis vor die Haustür
DHL elektrifiziert seine Flotte für die letzte Meile der Zustellung. Das ist zwar deutlich nachhaltiger als die Zustellung mit Verbrennungsmotor, erfordert aber auch eine zuverlässige Ladeinfrastruktur.

Logistikanbieter setzen auf E-Mobilität

Elektrofahrzeuge spielen in der Logistikbranche eine immer wichtigere Rolle. Last-Mile-Lieferdienste stellen von konventionell betriebenen Flotten auf Elektrofahrzeuge um, um eine nachhaltigere Zustellung zu ermöglichen. Das relativ geringe Volumen und Gewicht der Sendungen, die von Last-Mile-Diensten versendet werden, ermöglicht hoch standardisierte Prozesse. So ist die Sortierung der Sendungen weitgehend automatisiert. Diese Automatisierung sorgt für eine zuverlässige, schnelle und effiziente Zustellung bis an die Haustür auf der ganzen Welt.

Voll Überlastschutz mit XENON charge

Dieser hohe Automatisierungsgrad setzt aber auch einen unterbrechungsfreien Betrieb der Sortiermaschinen voraus. Folglich kann eine Ladeinfrastruktur nur dann installiert werden, wenn sie den Betrieb der Sortiermaschinen nicht beeinträchtigt. Dies wird durch den ständigen Überlastschutz von XENON charge gewährleistet. Da das Lastmanagement lokal abläuft, ist es robust gegenüber eventuellen Netzausfällen und profitiert von einer geringen Latenzzeit. Es reagiert in Echtzeit auf die aktuelle Last am Netzanschlusspunkt. Es berücksichtigt die aktuelle Last des Gebäudes und passt die den Ladestationen zugewiesene Last dynamisch an. Dadurch wird eine Beeinträchtigung des operativen Geschäfts durch die Ladeinfrastruktur verhindert.

Zusätzlicher Nutzen

Aber XENON charge stellt mit seinem Überlastungsschutz nicht nur die Geschäftskontinuität sicher. Das dynamische Lastmanagement senkt auch laufende Kosten für Netzentgelte aufgrund geringerer Spitzenlasten. Die geringeren Spitzenlasten bedeuten auch, dass mehr Ladestationen auf der bestehenden Infrastruktur betrieben werden können und ein teurer Ausbau der Netzanbindung vermieden werden kann.

Über uns
DHL
DHL ist die weltweit führende Marke für Logistik. Als "Familie von Unternehmensbereichen" bieten die DHL-Unternehmensbereiche ein Portfolio an Logistikdienstleistungen, das von nationaler und internationaler Paketzustellung, E-Commerce-Versand und Fulfillment-Lösungen, internationalem Express-, Straßen-, Luft- und Seefrachttransport bis hin zum industriellen Supply Chain Management reicht.
Sind Sie bereit, Ihre eigene Erfolgsgeschichte mit gridX zu schreiben?