gridBox

Das fortschrittlichste Gateway im Energiesektor

Die gridBox ist das Tor zu XENON. Sie wird vor Ort installiert, stellt die Verbindung zu den DERs her, verwaltet Energie in Echtzeit und sendet die Daten an die Cloud.
Das Tor zu XENON
2.5
Millionen Datenpunkte pro Gerät pro Tag
<10
Minuten Einrichtungszeit
150+
integrierte Hersteller und Protokolle
1 GB
RAM
Over-the-Air-Updates
Kontinuierliche Over-the-Air-Updates
robust gegenüber Netzwerkausfällen
Bis zu 10 Tage Offline-Funktionalität
Designed by gridX in Aachen

Setup

Drei Schritte. Weniger als 10 Minuten.

Die Einrichtung ist in weniger als 10 Minuten abgeschlossen und so einfach, dass keine technische Unterstützung erforderlich ist.

1. Schließe die gridBox an eine Steckdose an.

2. Verbinde die gridBox über ein Ethernet-Kabel mit dem Internet.

3. Der Einrichtungsassistent wird gestartet und scannt das Netzwerk nach DERs.

Over-the-Air-Updates

Bleib auf dem Laufenden.

Die gridBox unterstützt Over-the-Air-Updates, so dass auf jedem Gerät immer die neueste Software läuft.

Offline-Funktionalität

Robust gegenüber Verbindungsausfällen

Die gridBox garantiert bis zu 10 Tage Offline-Funktionalität ohne Datenverluste.

Anwendungen, die am Rande laufen

Aggregieren
Sammeln und Vorverarbeiten von Daten am Rande des Netzwerks, um die Latenzzeit zu verringern, die Bandbreitennutzung einzuschränken und Datenschutzauflagen zu erfüllen.
Steuerung
Erteile Anweisungen an DERs. Lade die Batterien. Priorisiere Ladestationen.
EMS
Führe ein vollständiges EMS lokal aus. Profitiere von den schnellsten Reaktionszeiten. Sorge für Robustheit bei Netzwerkausfällen.
Filtern
Filter Daten direkt auf der gridBox, um die Last auf der Serverseite zu reduzieren.
Lastausgleich
Führe das dynamische Lastmanagement lokal aus.
Monitoring
Sammel Daten von DERs lokal. Bis zu alle 200ms. Verarbeite die Daten direkt auf der gridBox oder sende diese an die Cloud.
Lies mehr zum Thema Sicherheit.
Es kann keine Energiewende ohne Interoperabilität und keine Interoperabilität ohne Cybersicherheit geben.

Fakten und Zahlen

gridBox im Detail

110 mm
110 mm
30 mm
110 mm
Technische Daten
Größe (L x B x H): 11 cm x 11 cm x 3 cm
Stromversorgung: 5V / 2,5A
Gehäuse: PC + ABS (weiß, glänzend)
Leistung
Quadcore-CPU 1,2 GHz
1 GB RAM
8 GB Flash
Schnittstellen
2x USB 2.0
10/100 MBit Ethernet
optional: RS232, RS485, RJ12, CAN-Bus, IO-Link
Verschlüsselung
TLS 1.3
Kompatibilität kann für alle gängigen Hersteller gewährt werden, die eine Schnittstelle von Drittanbietern anbieten.
Unterstützte Gerätetypen
Batterie-Wechselrichter
Ladestationen
BHKW
Wärmepumpen
Heizstäbe
Brennstoffzellen
PV-Wechselrichter
Smart Meter
Wallboxen
Unterstützte Hersteller
ABB
ABL
Alfen
Alpha ESS
Carlo Gavazzi
Chint
compleo
E3/DC
EVBox
EVTEC
Eastron
Fronius
GARO
go-e
Heidelberg
hypercharger
innogy
Janitza
Jean Müller
KEBA
KOSTAL Solar Electric
Landis + Gyr
Mennekes
myPV
PCE
PPC
powerdale
Powerside
Rutenbeck
SMA Solartechnik
Schneider Electric
Siemens
SolaX Strom
SolarEdge
SolarLog
SolarWatt
sonnen
Studer Innotec
Sungrow
TQ-Systeme
Vaillant
VESTEL
Viessmann
Volterion
Wago
Webasto